€0.00 (0 items)
Site-Suche:
Produktkategorien
Grifulvin

Grifulvin Ohne Rezept (Griseofulvin)

Generisches Grifulvin wird zur Behandlung von Pilzinfektionen auf der Kopfhaut, Körper, Fußpilz, Nägel, Oberschenkel oder Haar-Follikel verschrieben.

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
250mg × 30 Pillen€29.48€0.98In den Warenkorb legen
250mg × 60 Pillen€55.37€0.92€3.60In den Warenkorb legen
250mg × 90 Pillen€75.87€0.84€12.58In den Warenkorb legen
250mg × 120 Pillen€85.58€0.71€32.36In den Warenkorb legen
250mg × 180 Pillen€116.68€0.65€60.23In den Warenkorb legen

Produkte in der gleichen Kategorie

Griseofulvin Tabletten

Was ist das für ein Medikament?

GRISEOFULVIN ist ein Antipilzmittel. Es wird zur Behandlung von Pilzinfektionen der Haut, Haare und Nägel eingesetzt.

Was sollte ich meinem Arzt oder meiner Ärztin mitteilen, bevor ich diese Medizin nehme?

Sie müssen wissen, ob Sie folgende gesundheitlichen Probleme haben:

  • Leberkrankheit
  • Porphyrie
  • Systemischer Lupus Erythemdosis (SLE)
  • Ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Griseofulvin, Penicillin, andere Lebensmittel, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe
  • Schwangerschaft oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen

Wie soll ich dieses Medikament einnehmen?

Nehmen Sie dieses Medikament mit einem Glas Wasser, mit oder ohne etwas zu Essen und vor allem regelmäßig. Folgen Sie den Angaben auf der Verpackung. Nehmen Sie das Medikament nur so oft wie Sie sollen. Lassen Sie keine Dosen aus, auch wenn Sie sich bereits besser fühlen. Unterbrechen Sie die Einnahme nur nach ärztlicher Anweisung.

Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Kinderärztin, wenn Ihr Kind dieses Medikament nehmen soll. Auch wenn diese Medizin für bestimmte Zustände verschrieben wird, können besondere Vorsichtsmaßnahmen zu beachten sein. Überdosis: Wenn Sie glauben, Sie hätten zu viel von diesem Medikament genommen rufen Sie den Notarzt oder einen Gift-Notruf.

HINWEIS: Dieses Medikament ist nur für Sie. Teilen Sie es nicht mit anderen..

Was muss ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie die Einnahme vergessen, holen Sie das so schnell wie möglich nach. Ist es allerdings schon Zeit für die nächste Einnahme, nehmen Sie nur diese. Nehmen Sie nie doppelte oder Extradosen.

Welche Wechselwirkungen gibt es?

  • Barbiturate zur Förderung des Schlafes und gegen Anfälle
  • Weibliche Hormone wie Östrogene, Progestine und Geburtskontrollpillen
  • Warfarin

Diese Liste kann nicht alle möglichen Wechselwirkungen enthalten. Wechselwirkungen sind nicht zu erwarten. Benutzen Sie keine anderen Hautprodukte auf den betroffenen Stellen, ohne Ihren Arzt oder Ihre Ärztin zu fragen. Geben Sie Ihrem Arzt oder Ärztin eine Liste aller Medikamente, Kräuter, nicht verschreibungspflichtige Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie benutzen. Teilen Sie mit, ob Sie rauchen, Kaffee oder Alkohol trinken oder illegale Drogen nehmen. Dies kann die Wirkung des Medikamentes beeinflussen. Konsultieren Sie regelmäßig Ihren Arzt oder Ihre Ärztin.

Was sollte ich bei der Einnahme dieser Medizin beachten?

Gehen Sie zu Nachuntersuchungen zu Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin und teilen Sie ihnen mit, wenn sich die Symptome nicht verbessert haben oder wenn sie sich verschlechtert haben. Bei Pilzinfektionen brauchen Sie Zeit, manchmal müssen Sie Wochen oder auch Monate auf eine vollständige Besserung warten.

Befolgen Sie die Vorgaben Ihres Arztes oder Ihrer Ärztin. Es kann sein, dass Sie andere Hautprodukte benutzen müssen, während Sie das Medikament nehmen.

Es sein, dass Sie empfindlicher gegen Sonnenlicht werden. Bleiben Sie im Schatten, tragen Sie Sonnenschutz und entsprechende Kleidung. Gehen Sie nicht in Sonnenstudios oder benutzen künstliches UV-Licht.

Es kann sein, dass Ihre Geburtskontrolle während der Einnahme dieses Medikaments nicht funktioniert. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin über mögliche Alternativen.

Welche Nebenwirkungen kann ich bei der Einnahme dieser Medizin erwarten?

Nebenwirkungen, die Sie umgehend Ihrem Arzt oder Ärztin mitteilen müssen:

  • Allergische Reaktionen wie Hautausschlag oder Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, Lippen oder Zunge
  • Atembeschwerden
  • Verwirrung
  • Dunkler Urin
  • Fieber oder Entzündungen
  • Appetitverlust
  • Schmerzen, Kribbeln, Taubheit in Händen oder Füßen
  • Hautausschlag, Rötung, Blasenbildung oder Schälen der Haut
  • Wunde Stellen und weisse Flecken im Mund
  • Ungewöhnliche Schwäche oder Abgespanntheit
  • Gelbfärbung der Augen oder der Haut

Nebeneffekte, die normalerweise nicht unmittelbare medizinische Hilfe erfordern (kontaktieren Sie dennoch Ihren Arzt oder Ärztin, wenn diese Symptome fortfahren oder Sie stören):

  • Schwindelgefühl
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit, Erbrechen
  • Magenschmerzen
  • Einschlafschwierigkeiten

Diese Liste beschreibt nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

Wo sollte ich meine Medizin aufbewahren?

Bewahren Sie das Medikament ausser Reichweite von Kindern auf!

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius aufbewahren. Tablettenbehälter sicher verschlossen halten. Werfen Sie alle unbenutzten Medikamente nach dem Ablaufdatum weg.

Choose Your language:
Soziale Lesezeichen
Kundenreferenzen
Gut, ich muss mich entschuldigen . Ich dachte wirklich, dass sie mich betrügen. Aber, plötzlich überfüllte sich mein Briefkasten. Ich habe eine Bestellung am Donnerstag, den 8 Juni erhalten, und die andere am Samstag den 10 Juni. Fast 1 Monat nach ihrer ersten Bemühung, aber die Post musste der Schuldige sein. Mit diesem doppelten Vorrat, hätten Sie mir wohl auch ein paar Frauen senden müssen, damit die Medikamente nicht vorher ablaufen. Wie können wir das regeln? Was würden Sie mir empfehlen? Danke. Ich hoffe, dass nur guter Karma zu Ihnen kommt. Curt.
Lesen Sie mehr »

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates


Special Offer!

Centralux Ltd
Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen
Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren