€0.00 (0 items)
Site-Suche:
Produktkategorien
Reglan

Reglan Ohne Rezept (Metoclopramide)

Generisches Reglan behandelt kurzfristig die Reflux-Krankheit, wenn bei bestimmten PatientInnen andere Therapien nicht angeschlagen haben; zudem hilft es bei bestimmten Verdauungsproblemen bei DiabetikerInnen (diabetischer Gastroparese).

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
10mg × 30 Pillen€33.21€1.11In den Warenkorb legen
10mg × 60 Pillen€60.18€1.00€6.25In den Warenkorb legen
10mg × 90 Pillen€81.75€0.91€17.89In den Warenkorb legen
10mg × 120 Pillen€97.94€0.82€34.92In den Warenkorb legen
10mg × 180 Pillen€131.19€0.73€68.09In den Warenkorb legen

Produkte in der gleichen Kategorie

Metoclopramid Tabletten

Was ist das für ein Medikament?

METOCLOPRAMID hilft bei der Behandlung vom sogenannten gastroösophagealen Reflux (GERD) wie Sodbrennen. Es hilft Menschen mit einer langsamen Verdauung.

Was muss ich meinem Arzt oder meiner Ärztin mitteilen, bevor ich diese Medizin nehme?

Sie müssen wissen, ob Sie folgende Probleme haben:

  • Depression
  • Nierenkrankheit
  • Parkinson oder einer anderen Bewegungskrankheit
  • Phäochromozytom
  • Anfälle
  • Magenverschluß, Blutungen oder Durchbruch
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Metoclopramid, Procainamid, Sulfite, andere Medikamente, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsmittel
  • Schwangerschaft oder Schwangerschaftswunsch
  • Stillen

Wie nehme ich dieses Medikament?

Trinken Sie ein Glas Wasser. Nehmen Sie dieses Medikament es nüchtern, eine halbe Stunde bevor Sie etwas essen, in regelmäßigen Abständen ein und nicht öfter als angegeben.

Setzen Sie es nicht ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an. Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschließlich für Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

Nehmen Sie dieses Medikament nicht zusammen mit folgenden anderen Medikamenten.

  • Acetaminophen
  • Zyclosporin
  • Digoxin
  • Medikamente für Diabetes, einschließlich Insulin
  • Medikamente für Heuschnupfen und andere Allergien
  • Medikamente für Depression
  • Medikamente für Parkinson, wie Levodopa
  • Medikamente für Schlafstörungen oder für Schmerzen
  • Tetrazyclin

Diese Liste ist unvollständig. Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was soll ich beachten während ich dieses Medikament nehme?

Gehen Sie regelmäßig zu Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin. Es kann einige Wochen dauern, bis sich Ihre Magenprobleme bessern.

Ihnen wird schwindlig. Fahren Sie kein Auto, manövrieren Sie keine Maschinen oder machen Sie nichts, was Ihre völlige Aufmerksamkeit erfordert, bis Sie wissen, wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Trinken Sie keinen Alkohol, wenn Sie das Medikament nehmen. Alkohol erhöht die Gefahr von Leber- und Gehirnschäden.

Welche Nebenwirkungen kann es geben?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin umgehend mitteilen:

  • Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken und Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, Lippen oder der Zunge
  • Unnormale Milchbildung bei Frauen
  • Brustvergrößerungen bei Männern und Frauen
  • Änderungen im Gehen
  • Schwierigkeiten bei Bewegungen, Sprechen oder Schlucken
  • Vermehrter Speichelfluss, nervöse Bewegungen der Lippen, oder schnelle Bewegungen der Zunge
  • Ungewollte oder unkontrollierte Bewegungen der Augen, Kopf, Arme oder Beine
  • Unregelmäßiger Herzschlag oder Herzklopfen
  • Muskelzuckungen oder Spasmen
  • Ungewöhnliche Schwäche oder Müdigkeit

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • Änderungen in der Libido
  • Niedergeschlagenheit
  • Durchfall
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Menstruelle Änderungen
  • Unruhe und Nervosität

Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

Wie ist das Medikament aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich lagern bei einer Raumtemperatur zwischen 20 und 25 Grad Celsius. Die Packung fest verschlossen halten. Vor Licht schützen. Nicht aufgebrauchte Medikamente nach deren Haltbarkeitsdatum entsorgen.

Choose Your language:
Soziale Lesezeichen
Kundenreferenzen
SCHöNEN Tag!!
Will nur sagen, dass das Paket HEUTE angekommen ist !!!
Ich ERHIELT DAS FEHLENDE PAKET HEUTE UND DAS BEIGELEGTE GESCHENK. (--> Danke!)
Ich WILL IHNEN VIEL DANKEN FüR IHREN EXZELLENTE EMPFEHLUNG UND KUNDENSERVICE!
Sie sind eine sehr eindrucksvolle Firma und ich werde Sie meinen Bekannten und Freunden bestens empfehlen.
Nochmals Danke für ihre schnelle Abwicklung. Ich bin auch im Kundenservice tätig, ich schätze die Hilfe, die Sie gegeben haben, und verspreche Ihnen dasselbe bei meinen Kunden zu tun. Steve
Lesen Sie mehr »

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates


Special Offer!

Evoke Pharma Completes Dosing for Gimoti™ Comparative ... - GlobeNewswire (press release)
Evoke Pharma Completes Dosing for Gimoti™ Comparative
ANI Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:ANIP) Stock Closed 7.6% Above Its 50 Day ... - Modern Readers
ANI Pharmaceuticals, Inc
Transportistas se manifestarán este lunes en todo San José - El Mundo CR
El Mundo CRTransportistas se manifestarán este lunes en todo San JoséEl Mundo CRSan José, 17 set (elmundo
Preventing Suicide: Lives in the Balance - Business West (blog)
Preventing Suicide: Lives in the BalanceBusiness West (blog)
The Reason This 4-Year-Old Boy Gave Prince William An Avocado Is Too Pure - Romper
RomperThe Reason This 4-Year-Old Boy Gave Prince William An Avocado Is Too PureRomperMedications such as Dicleges, Phernegan, Ondansetron, and Reglan can do their part when prescribed by a doctor to mitigate symptoms
Centralux Ltd
Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen
Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren