€0.00 (0 items)
Site-Suche:
Produktkategorien
Arimidex

Arimidex Ohne Rezept (Anastrozole)

Generisches Arimidex ist nur für die Behandlung von Brustkrebs bei Frauen nach der Menopause, einschließlich Frauen mit einer Progression der Krankheit nach einer Tamoxifen-Therapie.

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
1mg × 14 Pillen€115.01€8.22In den Warenkorb legen
1mg × 28 Pillen€228.28€8.15€1.75In den Warenkorb legen
1mg × 42 Pillen€336.14€8.00€8.90In den Warenkorb legen

Produkte in der gleichen Kategorie

Anastrozol Tabletten

Was ist dies für ein Medikament?

ANASTROZOL blockiert die Produktion von Östrogen. Einige Brustkrebs-Typen brauchen Östrogen, um zu wachsen. Anastrozol ist allerdings nur für die Behandlung von Brustkrebs bei Frauen nach der Menopause.

Was muss mein Arzt bzw. meine Ärztin vor der Behandlung wissen?

Informieren Sie sie über folgende Umstände:

  • Leberkrankheit
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Anastrozol, andere Medikamente, Lebensmittel, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Schwanger oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen

Wie nehme ich dieses Medikament?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit Wasser, und eventuell etwas zu Essen.Nehmen Sie das Medikament regelmäßig zur gleichen Tageszeit, aber nicht öfter als angegeben. Beenden Sie die vorgegebene Medikamentierung. Setzen Sie das Medikament nicht ab, auch wenn es Ihnen schlecht wird, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an. Beachten Sie die Packungsbeilage.

Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschließlich für Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

  • Androstenedion
  • Jegliche Medizin, die Östrogen enthält (das schließt Kräuterprodukte und einige Anti-Babypillen ein)
  • DHEA

Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was soll ich während der Einnahme beachten?

Gehen Sie regelmäßig zu Nachuntersuchungen. Ihr Arzt oder Ihre Ärztin muß wissen, wenn Sie ungewöhnliche vaginale Blutungen haben.

Behandeln Sie Durchfall, Übelkeit, Erbrechen oder andere Nebenwirkungen nicht mit frei verkäuflichen Produkten. Gehen Sie zu Ihrem Arzt oder Ärztin.

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin umgehend mitteilen:

  • Alle neuen oder ungewöhnlichen Symptome
  • Atembeschwerden
  • Schmerzen in der Brust
  • Schmerzen oder Anschwellen im Bein
  • Vaginale Blutungen
  • Erbrechen

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • Rücken- oder Knochenschmerzen
  • Husten oder Halsentzündung
  • Durchfall oder Verstopfung
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Hitzewallungen
  • Appetitverlust
  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Schwitzen
  • Schwäche und Müdigkeit
  • Gewichtszunahme

Diese Aufstellung enthält nicht alle Nebenwirkungen.

Wo soll ich meine Medizin aufbewahren?

Ausser Reichweite von Kindern lagern. Fest verschlossen. Bei einer Raumtemperatur zwischen 20 und 25 Grad Celsius. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum weg.

Choose Your language:
Soziale Lesezeichen
Kundenreferenzen
Danke
ich habe mein Paket schon erhalten, ich hatte ein Problem als der Kurier zu mir nach Hause liefern wollte, sie sagten, dass meine Bestellung nicht in meinen Postfach geliefert werden könnte. Dies war aber mein bevorzugter Wunsch. Es ist nicht immer jemand bei uns zu Hause, so dass wir das Paket in mein Büro liefern lassen mussten. Kein Problem damit. Ich hatte eine Anfrage auf 4 extra Pillen, und sie wurden innerhalb weniger Tage via Luftpost in meinen Briefkasten geliefert. Ich würde in diesem Fall vorschlagen, dass Sie bei mehreren Teilbestellungen warten, bis alles in einem Paket geliefert werden kann ohne das Extrakosten entstehen. Alles in einem Paket inklusive.
Alles in allem, sehr guter Service. Jan
Lesen Sie mehr »

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates


Special Offer!

Zwei Monate Sperre für Errani - SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINEZwei Monate Sperre für ErraniSPIEGEL ONLINEDas Mittel, das zur unterstützenden Behandlung von Brustkrebs bei Frauen nach den Wechseljahren verwendet wird, wird in Deutschland unter dem kommerziellen Namen Arimidex vertrieben
Arimidex Review (UPDATED 2017): Don't Buy Before You Read This! - Diets In Review (blog)
Diets In Review (blog)Arimidex Review (UPDATED 2017): Don't Buy Before You Read This!Diets In Review (blog)Arimidex is a prescription drug approved for hormone-receptive forms of breast cancer in women who have already gone through menopause
Warsaw patient learns to manage return of breast cancer diagnosis - Sedalia Democrat
Sedalia DemocratWarsaw patient learns to manage return of breast cancer diagnosisSedalia DemocratKelly Stackhouse sits in her office Tuesday afternoon at Anstine Realty & Auction in Warsaw
Pfizer: Ibrance gegen Brustkrebs Nadine Tröbitscher, 11.11.2016 14:11 Uhr - APOTHEKE ADHOC
APOTHEKE ADHOCPfizer: Ibrance gegen Brustkrebs Nadine Tröbitscher, 11
Jucătoarea de tenis Sara Errani, depistată pozitiv cu Arimidex, un produs considerat steroid - Mediafax
MediafaxJucătoarea de tenis Sara Errani, depistată pozitiv cu Arimidex, un produs considerat steroidMediafaxÎn absenţa unui tratament prescris, medicamentul Arimidex este considerat substanţă interzisă de către forul de conducere al tenisului, lucru care îi poate aduce lui Errani o suspendare
Centralux Ltd
Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen
Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren