€0.00 (0 items)
Site-Suche:
Produktkategorien
Avelox

Avelox Ohne Rezept (Moxifloxacin)

Generisches Avelox gehört zur Gruppe der fluoroquinolonen Antibiotika und behandelt bakterielle Infektionen.

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
400mg × 10 Pillen€134.79€13.48In den Warenkorb legen
400mg × 20 Pillen€251.65€12.58€17.93In den Warenkorb legen
400mg × 30 Pillen€350.53€11.68€53.84In den Warenkorb legen

Produkte in der gleichen Kategorie

Moxifloxazin Hydrochlorid Tabletten

Was ist das für ein Medikament?

MOXIFLOXAZIN ist ein quinolones Antibiotikum, das Bakterien tötet bzw. ihr Wachstum stoppt. Es behandelt verschiedene Arten von Infektionen wie der Haut oder der Atemwege. Es wirkt nicht bei Erkältungen, Grippe oder anderen viralen Infektionen.

Was muss mein Arzt bzw. meine Ärztin vor der Behandlung wissen?

Informieren Sie sie über folgende Umstände:

  • Gehirnkrankheiten
  • Herzprobleme
  • Leberkrankheit
  • Anfälle
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Moxifloxazin, andere quinolone Antibiotika, andere Medikamente, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsstoffe
  • Schwanger oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen

Wie soll ich dieses Medikament nehmen?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit etwas Wasser. Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen ein und nicht öfter als angegeben. Setzen Sie es nicht ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an. Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein. Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin. ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschließlich für Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

Nehmen Sie dieses Medikament nicht zusammen mit folgenden anderen Medikamenten:

  • Arsenische Trioxide
  • Chloroquin
  • Zisaprid
  • Droperidol
  • Halofantrin
  • Pentamidin
  • Phenothiazine wie Chlorpromazin, Mesoridazin, Prochlorperazin, Thioridazin
  • Pimozid
  • Einige Medikamente für unregelmäßigen Herzrhythmus wie Amiodaron, Disopyramid, Dofetilid, Flecainid, Ibutilid, Quinidin, Prokainamid, Sotalol
  • Ziprasidon

Nehmen Sie dieses Medikament nicht mehr den folgenden Medikamenten:

  • Antazide
  • Didanosine (ddI) gepufferte Tabletten oder Pulver
  • Erythromyzin
  • Medikamente für Entzündungen wie Ibuprofen, Naproxen
  • Vitamine with Eisen oder Zink
  • Medikamente für Depressionen, Angstzustände oder psychotische Störungen
  • Sukralfat
  • Warfarin

Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was sollte ich während der Einnahme des Medikaments beachten?

Gehen Sie zu Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Sie Ihre Symptome nicht bessern oder neue hinzukommen. Behandeln Sie Durchfall nicht mit frei verkäuflichen Produkten. Teilen Sie Ihrem Arzt oder Ärztin mit, wenn der Durchfall länger als 2 Tage anhält oder schwer und wässrig ist. Wenn Sie Diabetes haben, gehen Sie bitte zu Ihrem Arzt oder Ärztin, weil es zu falschen Ergebnissen Ihres Blutzuckers kommen kann. Lassen Sie sich ärztlich beraten, wenn Sie Ihre Ernährung umstellen Fahren Sie nicht, steuern Sie keine Maschinen oder machen Sie nichts, was Ihre volle Aufmerksamkeit benötigt, bis Sie wissen, wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Um das Risiko von Schwindel und Ohnmachtsanfällen zu vermeiden, besonders wenn Sie ein älterer Patient sind, bewegen Sie sich langsam und stehen Sie auch langsam auf. Alkohol kann Schwindel und Schläfrigkeit verstärken. Vermeiden Sie also die Einnahme von Alkohol. Meiden Sie direktes Sonnenlicht, tragen Sie Sonnenschutz und entsprechende Kleidung. Gehen Sie nicht ins Solarium oder benutzen Sie nicht UV-Lampen. Meiden Sie Antazide, Aluminium, Kalzium, Magnesium und Eisenprodukte lassen Sie mindestens 2 Stunden nach der Einnahme des Medikaments oder 8 Stunden vor der nächsten Einnahme.

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin sofort mitteilen:

  • Allergische Reaktionen wie Haut Hautausschlag oder Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, Lippen oder der Zunge
  • Verwirrung, Albträume oder Halluzinationen
  • Atembeschwerden
  • Unregelmäßiger Herzschlag oder Ohnmacht
  • Gelenk-, Muskel oder Sehnen-Schmerzen oder Schwellungen
  • Schmerzen oder Schwierigkeiten beim Wasserlassen
  • Rötung, Blasenbildung, Schälen oder Ablösen der Haut, auch im Mund
  • Anfalls
  • Ungewöhnliche Schmerzen, Taubheit, Kribbeln oder Schwäche

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • Durchfall
  • Trockener Mund
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit oder Magenprobleme
  • Schlafschwierigkeiten

Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

Wo soll ich meine Medizin aufbewahren?

Ausser Reichweite von Kindern lagern. Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius. Nicht einfrieren. Vor Licht und Feuchtigkeit schützen. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum weg.

Choose Your language:
Soziale Lesezeichen
Kundenreferenzen
Sehr geehrter Herr, die Bestellung wurde am 19.05.2006 aufgegeben und innerhalb 7 Tage geliefert, ein sehr beeindruckender Service. Seien Sie sich sicher, wenn ich mich entscheide weitere Bestellungen aufzugeben, werde ich Sie wieder kontaktieren, und ich werde alle meine Freunde über ihren exzellenten Service informieren. Vielen Dank! Brian
Lesen Sie mehr »

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates


Special Offer!

Strep beta uti cipro - Does cipro interact with coumadin - Bournville Village
Bournville VillageStrep beta uti cipro - Does cipro interact with coumadinBournville VillageIs avelox and cipro the same cure years caution
Levaquin, Other Fluoroquinolone Antibiotics May Raise Odds for Birth Defects, Should Be Avoided During Pregnancy - RX Injury Help (press release) (blog)
Levaquin, Other Fluoroquinolone Antibiotics May Raise Odds for Birth Defects, Should Be Avoided During PregnancyRX Injury Help (press release) (blog)Canadian researchers are warning expectant mothers to avoid antibiotics like Levaquin, Cipro and Avelox, after their study suggested that fluoroquinolones were among those most strongly associated with an increased risk of birth defects when used
lorazepam 1mg buy online uk - fightmagazine.com
lorazepam 1mg buy online ukfightmagazine
Las fluoroquinolonas representan un riesgo my alto para las infecciones comunes - La Opinión (Comunicado de prensa)
La Opinión (Comunicado de prensa)Las fluoroquinolonas representan un riesgo my alto para las infecciones comunesLa Opinión (Comunicado de prensa)La nueva normativa de la FDA que exige restringir el uso de fluoroquinolonas, afecta a 5 antibióticos de venta con receta: ciprofloxacina (Cipro), levofloxacina (Levaquin), moxifloxacina (Avelox), ofloxacina (Floxin) y gemifloxacina (Factive)
Possible New Levaquin Side Effect: Pseudotumor Cerebri Syndrome (PTCS) - RX Injury Help (press release) (blog)
Possible New Levaquin Side Effect: Pseudotumor Cerebri Syndrome (PTCS)RX Injury Help (press release) (blog)Fluoroquinolone like Levaquin, Cipro and Avelox make up about 15% of the 260 million oral antibiotics prescribed in the U
Centralux Ltd
Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen
Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren