€0.00 (0 items)
Site-Suche:
Produktkategorien
Omnicef

Omnicef Ohne Rezept (Cefdinir)

Generisches Omnicef ist ein Antibiotikum aus der Familien der Cephalosporine und hilft bei leichten bis mittleren Infektionen.

PackungPreisPro PilleSie sparenBestellen
300mg × 10 Pillen€35.96€3.60In den Warenkorb legen
300mg × 30 Pillen€89.89€3.00€17.98In den Warenkorb legen
300mg × 60 Pillen€170.79€2.85€44.95In den Warenkorb legen
300mg × 90 Pillen€242.70€2.70€80.90In den Warenkorb legen
300mg × 120 Pillen€314.62€2.62€116.86In den Warenkorb legen

Produkte in der gleichen Kategorie

Zefdinir Kapsel

Was ist dies für ein Medikament?

ZEFDINIR ist ein zephalosporisches Antibiotikum. Und wirkt bei vielen Arten von Infektionen wie der Haut, Atemwege, Ohren und Nase sowie der Harnwege.

Was muss mein Arzt bzw. meine Ärztin vor der Behandlung wissen?

Informieren Sie sie über folgende Umstände:

  • Blutungsprobleme
  • Nierenkrankheit
  • Magen- oder Darmprobleme (besonders Kolitis)
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Zefdinir, andere zephalosporische Antibiotika, Penicillin, Penicillamine, andere Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsmittel
  • Schwanger oder versuchen, schwanger zu werden
  • Stillen

Wie nehme ich dieses Medikament?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit etwas Wasser. Mit oder ohne etwas zu Essen. Nehmen Sie das Medikament regelmäßig, aber nicht öfter als angegeben. Setzen Sie das Medikament nicht ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an.

Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschließlich für Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

  • Antazide, die Aluminum oder Magnesium enthalten
  • Eisenpräparate
  • Andere Antibiotika
  • Probenezid

Diese Liste ist nicht vollständig. Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was soll ich während der Einnahme beachten?

Gehen Sie zu ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Ihre Symptome nicht innerhalb der nächsten Tage nicht besser werden. Wenn Sie Diabetes haben, gehen Sie bitte zu Ihrem Arzt oder Ärztin, weil es zu falschen Testergebnissen Ihres Blutzuckers kommen kann.

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin umgehend mitteilen:

  • Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken oder Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, der Lippen oder der Zunge
  • Atemprobleme
  • Fieber oder Schüttelfrost
  • Rötung, Blasenbildung, Schälen oder Ablösen der Haut, auch im Mund
  • Anfälle
  • Schwerer oder wässeriger Durchfall
  • Wunder Mund
  • Geschwollene Gelenke
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen oder Veränderungen der Urin-Menge
  • Ungewöhnliche Blutungen oder Blaue Flecken
  • Ungewöhnliche Schwäche oder Müdigkeit

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • Verstopfung
  • Schwindel
  • Blähungen oder Sodbrennen
  • Kopfschmerzen
  • Appetitverlust
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Magenschmerzen
  • Stuhlverfärbungen
  • Vaginales Jucken

Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

Wo soll ich meine Medizin aufbewahren?

Ausser Reichweite von Kindern lagern. Bei einer Raumtemperatur zwischen 20 und 25 Grad Celsius. Fest verschlossen. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum weg.

Choose Your language:
Soziale Lesezeichen
Kundenreferenzen
Ich habe meine Bestellung diese Woche erhalten. Vielen Dank. Glauben Sie mir, ich werde wieder Bestellen!!!!! Meine Frau war mehr als überrascht mit den Ergebnissen und für mich.... Ich fühlte mich wieder wie ein 18-Jähriger. Vielen, vielen Dank. Sie werden wieder von mir hören:) David
Lesen Sie mehr »

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates


Special Offer!

This RSS feed URL is deprecated
This RSS feed URL is deprecated, please update
FDA Safety Changes: Hycodan, Lotensin, Lotensin HCT, Omnicef - Medscape
FDA Safety Changes: Hycodan, Lotensin, Lotensin HCT, OmnicefMedscapeFDA Safety Changes: Hycodan, Lotensin, Lotensin HCT, Omnicef
Analyse: Eine gute Ausbildung öffnet Türen - BauernZeitung Online
BauernZeitung OnlineAnalyse: Eine gute Ausbildung öffnet TürenBauernZeitung Onlinewh0cd61729 premarin<\/a> herbolax<\/a> diabecon<\/a> lopressor 25 mg<\/a> omnicef
Numis Securities downgraded Hikma Pharmaceuticals PLC (OTC:HKMPF) from Buy to Add in a report released today. - Breaking Finance News
Breaking Finance NewsNumis Securities downgraded Hikma Pharmaceuticals PLC (OTC:HKMPF) from Buy to Add in a report released today
The Number One Most Hated Drug Question I Get Asked - Pharmacy Times
Pharmacy TimesThe Number One Most Hated Drug Question I Get AskedPharmacy TimesAntacids (Maalox, Mylanta)
Centralux Ltd
Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen
Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren